Kommunikation mit Haltung und innerer Stabilität

Die Verständigung zwischen Menschen und das aufeinander bezogene Handeln sind wichtige Grundlagen unseres Zusammenlebens – beruflich und gesellschaftlich. In fast jedem Beruf kommunizieren wir quasi den ganzen Tag. Angefangen von Gesprächen mit Vorgesetzten und Mitarbeitern über Verhandlungen mit Partnern bis zu Präsentationen vor Kunden.

 

Und wie kommunizieren Sie?

Wir kommunizieren, doch wir machen uns nur selten Gedanken darüber, wie wir das tun und wie unsere Worte, Gesten und Taten bei unserem Gegenüber ankommen. Wir gehen fast selbstverständlich davon aus, dass dies funktioniert. Und doch stoßen wir in der Verständigung mit anderen immer wieder auf Unverständnis. Sei es untereinander, zwischen Mitarbeitern, einzelnen Abteilungen oder Führungskräften.

Woher weiß ich also, dass ich den anderen richtig verstanden habe? Und kann ich davon ausgehen, dass er mich so verstanden hat, wie ich es gemeint habe? Will ich ihn überhaupt verstehen? Und der andere mich? Oder geht es darum, eine Position zu vertreten und sie verständlich zu machen?

 

Kommunikation in Unternehmen

Kommunikation in Unternehmen wird gerne zweckgebunden betrachtet. „Ich sage, was zu tun ist, dann machen die das schon.“ Oder: „Das ist jetzt ein entscheidender Prozess, deshalb ist es wichtig, dass zunächst nur bestimmte Mitarbeiter informiert sind.“

Mangelnde Kommunikation führt allzu oft zu Gerüchten, Unruhe und Beeinträchtigung der Leistungsbereitschaft und des sozialen Miteinanders. Der verbale Austausch in einem Unternehmen erfüllt immer auch eine soziale und emotionale Funktion. Er bildet und schützt die zwischenmenschlichen Verbindungen.

 

Erst die Haltung, dann die Technik

Für mich hat Kommunikation vor allem etwas mit innerer Stabilität und Haltung zu tun. Erst dann kommt die Technik. Es geht darum, Menschen besser verstehen zu wollen, was nicht gleichbedeutend ist mit „einer Meinung sein“. Gerne unterstütze ich Sie im Coaching dabei, besser zu kommunizieren, besser verstanden zu werden, andere besser zu verstehen sowie konstruktives Feedback geben zu können und Ihre Bedürfnisse effektiver zu kommunizieren.

 

Wie Coaching Ihre Kommunikation unterstützt

  • Sie unterscheiden Sach- und Beziehungsebene
  • Sie hören aktiv zu
  • Sie verstehen, wie sie selbst kommunizieren
  • Sie finden gemeinsame Lösungen
  • Sie spiegeln, statt aneinander vorbei zu reden
  • Sie schaffen eine gute Gesprächsatmosphäre
  • Sie kommunizieren effektiver Ihre Bedürfnisse
  • Sie erreichen eine bessere Positionierung im Unternehmen
  • Sie setzen Kommunikation als Erfolgsfaktor in Unternehmen ein
  • Sie verstehen Kommunikation als Haltung, nicht als Technik
  • Sie netzwerken intern/extern
  • Sie entwickeln eine Feedback-Kultur
  • Ihnen gelingt eine positive Gesprächsführung

 

Kostenloses Vorgespräch

Nutzen Sie das kostenlose und unverbindliche Vorgespräch, um mich kennenzulernen, sich einen Eindruck von mir zu verschaffen und Ihre Fragen zu stellen. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an. Ich freue mich auf Sie!

Eva Boos – Ihr zertifizierter Business Coach und Personal Coach aus Berlin-Mitte

E-Mail: kontakt@evaboos.coach

Telefon: 0152-25826597