AGB für Coaching-Sessions

 

Präsenztermine und Video-Chat-Termine

  • Präsenztermine finden aktuell in einem von Eva Boos Coaching angemieteten Raum bei Signature Büro am Kurfürstendamm, Knesebeckstr. 62/63, 10719 Berlin statt oder nach vorheriger Absprache.
  • Präsenztermine sind als solche vereinbart und können nicht kurzfristig in einen Video-Chat-Termin geändert werden. Sollte ein Präsenztermin nicht wahrgenommen werden können, gilt eine Veränderungs- bzw. Absagefrist von 24 Stunden im Voraus.
  • Video-Chat-Termine sind als solche vereinbart und können nicht kurzfristig in einen Präsenztermin geändert werden. Sollte ein Video-Chat-Termin nicht wahrgenommen werden können, gilt eine Absagefrist von 24 Stunden im Voraus.
  • Video-Chat-Termine können nur nach vorheriger Absprache und Terminvereinbarung in Präsenztermine geändert werden.
  • Vorgespräche finden grundsätzlich per Video-Chat statt.

 

Absagen und Nichterscheinen

  • Die Termine für Coaching-Sessions sind verbindliche Termine.
  • Termine können ohne Angabe von Gründen bis 24 Stunden vor Session-Beginn kostenfrei abgesagt werden.
  • Bei einer späteren Absage und bei Nichterscheinen, ohne vorherige Absage, wird der volle Session-Preis als Ausfallhonorar in Rechnung gestellt.

 

Gewährleistung

  • Ich gewährleiste die uneingeschränkte Wahrung der Interessen des Klienten/der Klientin und damit eine vertrauliche Behandlung des gesamten Coachings.
  • Inhalte des Coachings dürfen somit nur mit Zustimmung des Klienten/der Klientin bzw. direkt von dem Klienten/der Klientin an Dritte weitergegeben werden.

 

Zahlungsbedingungen

  • Bei Einzelcoachings erfolgt die Abrechnung nach erbrachter Leistung, zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
  • Bei einem Paketangebot von 3 Doppelstunden in Präsenz erfolgt die Abrechnung für die gesamten 3 Doppelstunden im Voraus; zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
  • Bei einem Paketangebot von 5 Doppelstunden in Präsenz erfolgt die Abrechnung in 2 Schritten: zu Beginn des Coachings 3 Doppelstunden in Präsenz und nach 3 erbrachten Coaching-Doppelstunden weitere 2 Doppelstunden, zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
  • Bei einem Paketangebot von 5 Stunden per Video-Chat erfolgt die Abrechnung für die gesamten 5 Stunden im Voraus; zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
  • Bei einem Paketangebot von 10 Stunden per Video-Chat erfolgt die Abrechnung in zwei Schritten: zu Beginn des Coachings 5 Stunden und nach 5 erbrachten Coaching-Stunden weitere 5 Stunden, zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung.
  • Bei Workshops erfolgt die Abrechnung zu zwei Teilen: 50% im Voraus, zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung. Weitere 50% nach erbrachter Leistung, zahlbar 14 Tage nach Rechnungsstellung
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 %.

 

Auftrag

  • Ist der Arbeitgeber des Klienten/der Klientin der Auftraggeber des Coachings und es kommt während des Coachings zu beruflichen Veränderungen des Klienten/der Klientin, im Extremfall ein Weggang vom Unternehmen, entbindet dies den Auftraggeber nicht von seiner Vertragsverpflichtung.
  • Der Coach behält sich in diesem Fall eine außerordentliche Kündigung vor.

 

Paketangebote Präsenz-Coaching

  • Paketangebote haben eine begrenzte Gültigkeit.
  • Die Sessions eines 3-er Pakets (3 Doppelstunden in Präsenz) müssen innerhalb von 12 Wochen nach Beginn der ersten Session wahrgenommen werden.
  • Die Sessions eines 5-er Pakets (5 Doppelstunden in Präsenz) müssen innerhalb von 24 Wochen nach Beginn der ersten Session wahrgenommen werden.
  • Ausnahmen davon sind nur nach vorheriger schriftlicher Absprache möglich.

 

Paketangebote Video-Chat-Coaching

  • Paketangebote haben eine begrenzte Gültigkeit.
  • Die Sessions eines 5-er Pakets (5 Stunden per Video-Chat) müssen innerhalb von 12 Wochen nach Beginn der ersten Session wahrgenommen werden.
  • Die Sessions eines 10-er Pakets (10 Stunden per Video-Chat) müssen innerhalb von 24 Wochen nach Beginn der ersten Session wahrgenommen werden.
  • Ausnahmen davon sind nur nach vorheriger schriftlicher Absprache möglich.

 

Teamcoaching / Workshops

  • Die Termine für Teamcoaching / Workshops sind verbindliche Termine.
  • Sollte eine Absage vereinbarter Termine notwendig werden, kann diese bis 21 Tage vorher ohne Stornogebühren erfolgen. Danach werden 50% Stornogebühren fällig, bei einer Absage von weniger als 10 Tagen vor dem vereinbarten Termin werden 100 % des vereinbarten Gesamthonorars fällig.

 

Referenzen

  • Nach Abschluss des Coachings, ist Eva Boos Coaching berechtigt, Name und Logo des jeweiligen Unternehmens auf www.evaboos.coach/referenzen zu nennen, mit denen sie im Personal-Coaching oder Team-Coaching zusammengearbeitet hat.
  •  Außerdem ist Eva Boos Coaching berechtigt, auf www.evaboos.coach/referenzen den Namen des jeweiligen Unternehmens zu nennen, für das Klient:innen, die bei ihr im Personal-Coaching oder Team-Coaching waren, arbeiten.
  • Ausnahmen davon sind schriftlich zu bestätigen.
  • Individuelle Referenzen fragt Eva Boos Coaching persönlich an und übernimmt sie im Originaltext auf www.evaboos.coach/referenzen.